Düsseldorf Unterrath - Parade 2017


Traditionell beendet das Unterrather Schützen- und Volksfest die Sommersaison des Düsseldorfer Brauchtums. Vier Tage lang, vom Samstag, 16. September, bis Dienstag, 19. September, ist der Schützenplatz an der Kartäuserstraße beliebter Treffpunkt für die Unterrather und ihre Vereine, aber auch für Besucher aus der Stadt und dem
Umland. 

Beim Festzug am Sonntag und der anschließenden Parade an der Unterrather Straße konnten etwa 1200 Teilnehmer angesehen werden: Mitglieder, Gäste aus befreundeten Vereinen und Ehrengäste marschierten, ritten auf rund 50 Pferden oder nahmen in den 11 Kutschen platz. Nachfolgendes Video zeigt die farbenfrohe Parade 2017...

 

Alle Fotos unterliegen dem Copyright von duesseldorf4you - Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung! © D4Y 2017

 

 

Gefällt euch der Artikel, die Fotos oder das Video? Dann gebt mir/uns ein Like auf FB!

 

 

http://www.facebook.com/duesseldorf4you

 

 




Selected Cigar Düsseldorf


...heute hatte ich vor dem Chinafest 2017 noch Zeit um bei "Selected Cigars Düsseldorf", nahe der Kö, vorbei zu fahren. Vielen Dank für das tolle Gespräch und die wertvollen Tipps.

 

Das Fachgeschäft für Zigarren aus Cuba hat alles was das Herz begehrt. Wenn ihr in der Nähe seit schaut euch die Räume einfach mal an... es lohnt sich!

 

Mehr Infos findet zu "LA CASA DEL HABANOS" ihr unter http://selected-cigars.com


Düsseldorf Holthausen - Parade 2017


Der  St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Holthausen zelebrierte gestern bei bestem Schützenwetter eine farbenfrohe Parade zu Ehren der Majestäten und Ehrengästen...

 

 

Das Video zeigt die Serenade, sowie die Parade…




Hamm feiert...


...gestern Abend fand der Fackelzug in Hamm statt.

 

Das Wetter spielte einigermaßen mit - hatte es bis kurz vor dem Start doch noch den einen oder anderen Tropfen gegeben - so starteten pünktlich um 20 Uhr die Hammer Schützen-brüder ihren Fackelzug. Aber seht selbst...

 




Jakob-Faasen-Plakette 2017 für einen echten Bilker Jong...


Bilker Schützen und Kreissparkasse Düsseldorf belohnen Erich Pliszka für gesellschaftliches Engagement

Seit dem 01.09.2017 ist es offiziell: Preisträger der Jakob-Faasen-Plakette wird in diesem Jahr Erich Pliszka.

 

Der Ehrenpräsident des Heimatverein Bilker Heimat-freunde e.V. erhält die gemeinsame Auszeichnung der Bilker Schützen und der Kreissparkasse Düsseldorf - übrigens eine der begehrtesten Auszeichnungen des Sommerbrauchtums - Ende September im Rahmen eines Festaktes der Bilker Schützen.

Die Jakob-Faasen-Plakette wird alljährlich gemein-schaftlich vom Traditionsverein „St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Bilk von 1445" (Bilker Schützen) und der Kreissparkasse Düsseldorf verliehen. Ausgezeichnet werden Personen, die sich in besonderem Maße für gesellschaftliche Belange in Düsseldorf und der Region eingesetzt haben: Pater Wolfgang, Marlies Smeets, Jacques Tilly, Heinrich Spohr, Thomas Beckmann, Helmut Rattenhuber und Peter Justenhoven.

Erich Pliszka, der designierte Preisträger, wird für sein großes Engagement für den Stadtteil Bilk sowie für Pflege und Erhalt des dortigen Brauchtums ausgezeichnet. „Menschen wie Erich Pliszka sind Pfeiler unserer Gesellschaft", begründet Michael Weißer, Marktbereichsleiter der Kreissparkasse Düsseldorf, die Wahl des diesjährigen Preisträgers. „Wenn man bedenkt, was er neben Familie und Beruf für die Allgemeinheit geleistet hat, fragt man sich direkt, wie er das überhaupt alles geschafft hat!"

Die Liste der Ehrenämter ist lang: Seit seinem Eintritt in die Bilker Heimatfreunde im Jahr 1987 bekleidete Pliszka Ämter wie das des Protokollführers, des stellvertretenden Geschäftsführers, des Vizepräsidenten und des Präsidenten. Im März 2017 übergab der Preisträger sein Amt in jüngere Hände und wurde als Dank für seine Leistungen von den Bilker Heimatfreunden zu deren Ehrenpräsident befördert. Darüber hinaus ist Pliszka seit 1991 Mitglied der Martinsfreunde Bilk und sogar seit 2012 deren Ehrenvorstandsmitglied. In der Aktionsgemeinschaft Düsseldorfer Heimat- und Bürgervereine ist Erich Pliszka ebenfalls Mitglied des Vorstands, passives Mitglied in der 1. Garde Schützen und der Schützengesellschaft Bilker Heimatfreunde. Auch für das Wohl des Martinus-Krankenhaus Düsseldorf Bilk fühlt sich Erich Pliszka verpflichtet: So ist er Mitglied und Kassenprüfer des Freundeskreises des St. Martinus-Krankenhauses sowie Fürsprecher der dortigen Patienten. In den 80er Jahren war Pliszka Mitglied des Pfarrgemeinderates der Pfarre St. Martin und Redaktionsmitglied des Pfarrbriefes.

Weitere Auszeichnungen: Ehrenauszeichnung der Bezirksvertretung 03 (2015), Ehrenmitgliedschaft im Freundeskreis der Sangesfreunde Düsseldorf Bilk 1858.

Verliehen wird die Jakob-Faasen-Plakette im Rahmen eines Festakts zu Ehren ihres Königs bei den Bilker Schützen am 30. September 2017.

 

Die gesamte Pressekonferenz zur Nominierung des Preisträgers Erich Pliszka zur Verleihung der Jakob-Faasen-Plakette ist als Podcast beigefügt. Hört mal rein...

 

Info und Text: Kreisparkasse Düsseldorf

Foto: Frank Engels (D4Y)

 





Test001




Am Sonntag, den 21.05.2017 fand in Düsseldorf Hassels der Jubiläumszug zum 90 jährigen Bestehen der "St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf - Hassels e.V." statt. Das Video zeigt Impressionen dieses Events.